Für jeden, der unterwegs schreiben muss: das Klemmbrett

Der Chefarzt verwendet es ebenso wie der Kurierfahrer oder der Lagerarbeiter: das klassische Klemmbrett ist eine große Hilfe im Alltag. Wenn man unterwegs etwas schreiben muss und keine stabile und bequeme Unterlage dafür zur Verfügung hat, dann ist das Klemmbrett einfach ideal. Es wird in der Hand gehalten und ermöglicht es, in Ruhe das zu notieren, was man nicht vergessen darf oder eine Unterschrift zu leisten.

Der Aufbau ist simpel, doch die Wirkung klasse

Klemmbretter haben meist ein Format, das etwas größer ist als das DIN A4 Blatt, so dass dieses gut Platz findet. Mit einer großen Klemme am oberen Ende wird das Papier eingespannt. Es sitzt fest auf dem Brett. Ein Kugelschreiber lässt sich zumeist mit einem Halter an dem Klemmbrett befestigen, auf diese Weise ist auch der immer zur Hand, wenn er gebraucht wird. Zumeist sind die Bretter aus robustem Plastik, es gibt verschiedene Farben.